Über Parfums

Welches Parfüm für den Winter wählen?

welches parfum für winter

Wenn warme Sommertage durch kalten Herbst ersetzt werden, ändern sich auch unsere Präferenzen in verschiedenen Lebensbereichen. Wir wechseln dünne Kleidung durch grobe Pullover, leichte Salate durch schwerere Gerichte, und wir wechseln frische Düfte für intensivere Aromen. In den kalten Monaten wächst unser Bedürfnis nach Aufwärmung, deshalb umgeben wir uns mit Düften, die uns Wärme spenden und uns eine magische Herbst-Winter-Atmosphäre verleihen. Aber wissen Sie, wie man einen solchen Duft findet? Wir haben für Sie eine kleine Anleitung vorbereitet, die Ihnen helfen wird, das richtige Parfum für den Winter zu wählen.

Welche sind die typische Winter-Ingredienzien?

An den sonnigen Sommertagen neigen wir natürlich zu frischen und leichten Düften, die uns an heißen Tagen Erfrischung und gute Laune verleihen. Mit dem Anfang des kälteren Wetters, etwa im September, werden die meisten von uns jedoch nach einem anderen, etwas wärmeren Parfüm suchen.

Von frischen Düften mit einem Hauch von Zitrusfrüchten oder leichten Blumen gehen wir über zu orientalischeren, würzigeren oder intensiven duftenden Düften. Typische Inhaltsstoffe dieser Parfums sind beispielsweise Vanille, Tonkabohne, Moschus, Amber, aber auch verschiedene Gewürzsorten. Auch die richtige Kombination der Inhaltsstoffe ist für den endgültigen Charakter des Parfums wichtig. Für Herbst und Winter eignen sich zum Beispiel Kombinationen aus süßen Früchten mit orientalischen Aromen, intensiven Blüten in Kombination mit holzigen Pflanzen oder eine Kombination von Gewürzen mit beliebigen anderen Zutaten.

Wie findet man das richtige Parfum für Winter?

Im Winter müssen Sie keine Angst haben, nach einem durchdringenden Duft zu greifen. Sie können auch ein intensiveres Parfum wählen, als Sie normalerweise tragen, da im Winter „verlaufen“ die Düfte schneller – am öftesten werden sie von Kleidungsschichten verdeckt. Darüber hinaus stören die intensiven Düfte auch die Menschen mit empfindlicherer Nase ein bisschen weniger, weil wir in dieser Jahreszeit natürlich zu stärkeren Düften neigen.

Bei der Wahl eines Parfums für den Winter bei uns im Parfens haben Sie 2 Möglichkeiten – entweder werden Sie selbst suchen oder lassen sich von unserem interaktiven Duftberater beraten. Wenn Sie sich für einen Berater entschieden haben, klicken Sie einfach hier. Es führt Sie durch mehrere Schritte, in denen Sie die gewünschten Eigenschaften des Parfüms eingeben und wir darauf basierend mehrere geeignete Düfte auswählen.

Wenn Sie ohne unsere Hilfe ein Parfüm finden möchten, wählen Sie zunächst die Duftfamilie aus, die Ihnen gefallen könnte – also zum Beispiel blumig, orientalisch oder würzig. Dann können Sie nach weiteren Inhaltsstoffe und Beschreibung auswählen. Wir verarbeiten unsere Beschreibungen einzelner Parfums immer so, dass Sie sich die Art des Duftes zumindest teilweise vorstellen können und auch feststellen können, für welchen Persönlichkeitstyp er geeignet ist. Parfümproben sind immer verfügbar. Unsere vergangenen Artikel können Ihnen auch helfen:

Auswahl der Männerparfums für Winter

In unserem Angebot haben wir viele intensive, würzige oder orientalische Parfums. Für diesen Artikel haben wir für Sie 3 ausgewählt, die großartig, aber nicht so bekannt sind. Das erste ist Joop! – Nightflight, das in sich viele mysteriöse Noten verbindet. Es hat einen orientalischen Duft mit toller Duftdauer auf der Haut – bis zu 12 Stunden. Dieses Parfum können Sie in der Originalversion kaum irgendwo kaufen, bei uns können Sie es aber in einem originaltreuen Dupe finden.

Zweiter in unserer Auswahl ist der Dupe von Bad Boy der Marke Carolina Herrera. Er hat auch einen orientalisch-würzigen Duft, der voller Sinnlichkeit und Sexappeal ist. Er ist sehr ausdrucksstark und deswegen eignet er sich nur für Herbst und Winter, beziehungsweise für spezielle Anlässe. Ähnlich ausdrucksstark duftet auch unsere dritte Auswahl – der Duftzwilling des Unisex Parfums Tobacco Vanille von Tom Ford. Es ist ein sehr sinnlicher, delikater und leicht pikanter Duft, der bei Menschen beliebt ist, die schwere orientalisch-würzige Düfte lieben. Da es sich um ein Unisex Parfum handelt, können ihn Männer und auch Frauen verwenden. Tobacco Vanille ist aber unser Meinung nach mehr für Männer geeignet, deswegen haben wir es in diese Auswahl gewählt haben.

Auswahl der Frauenparfums für Winter

Auch für Damen haben wir bei uns im Parfens eine Menge von unikalen Parfums, die für das Herbst- und Wintertragen geeignet sind. Einer davon ist zum Beispiel der Dupe Bvlgari – Jasmin Noir, den Sie an seinem spezifischen, süßen, holzig-würzigen Duft erkennen. Er ist anziehend, warm und hat eine wirklich reiche Duftkomposition.

Zweiter von unserer Auswahl für das kalte Wetter ist der Duftzwilling von dem wenig bekannten Parfum Mon Guerlain. Er hat einen erregenden und bezaubernden Duft, der sehr anziehend wirkt. Er wärmt die Frau und verleiht ihr gute Laune. Ganz ähnlich wirkt auch unser dritter und gleichzeitig letzter Tipp für das Winterparfum – der Zwillingsduft von Zadig & Voltaire – This is Her. Dieses Parfum ordnen wir den frohen orientalischen Düften zu, weil Sie in ihm reine Freude spüren werden.  Es ist süß, angenehm und wirklich wärmend – für das kalte Wetter genau das Richtige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.